esb Rechtsanwälte

Bank- und Kapitalmarktrecht

Im Bereich des Bankrechts und des Kapitalmarktrechts sind esb Rechtsanwälte in vielfältiger Weise tätig. So verfügt insbesondere der Standort Leipzig über umfassendes Know how bei der Beratung und Vertretung geschädigter Kapitalanleger. Im Fokus der anderen Standorte wie insbesondere Stuttgart und Dresden stehen Unternehmen, welche im Bereich der Finanzdienstleistungen und Bankgeschäfte im Sinne des Kreditwesengesetzes (KWG) tätig sind oder dies künftig werden wollen. Hier spielen insbesondere auch neue Erscheinungsformen wie E-Geld, Factoring und Zahlungsdienstleistungen eine zunehmende Rolle. Weitere Tätigkeitsfelder sind die Wertpapiertechnik sowie innovative Dienstleistungen wie die Führung virtueller Konten durch Rechenzentren für die Kreditwirtschaft und die Immobilienbranche. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt ist die Geldwäscheprävention.

zv7qrnb

Folgende Anwälte beraten Sie im Bank- und Kapitalmarktrecht: