esb Rechtsanwälte

Vertriebsrecht

Gerade im Bereich des Vertriebsrechts einschließlich des Handelsvertreterrechts, des Vertragshändlerrechts und des Franchiserechts bestehen infolge der europarechtlichen Bezüge erhebliche rechtliche und damit wirtschaftliche Risiken. Unwirksame Wettbewerbsklauseln können die Nichtigkeit des gesamten Vertrages zur Folge haben. Und bei der Formulierung von Vertragshändler- und Franchiseverträgen wird die Möglichkeit der analogen Anwendbarkeit des Ausgleichsanspruchs nach § 89b HGB übersehen.

Wir beraten Sie daher auch im Bereich des Vertriebstechts umfassend, wägen Vor- und Nachteile der einzelnen Vertriebskonzepte miteinander ab und helfen Ihnen, Fehler bei der Konzeptionierung und Vertragsgestaltung zu vermeiden.

m4s0n501

Folgende Anwälte beraten Sie im Vertriebsrecht: