8.-8. Mai
Hamm

Digitales Arbeitsrecht

  • Einführung DSGVO/BDSG
  • Online-Darstellung von Beschäftigten
  • Videoüberwachung
  • Nutzung von Internet und E-Mail im Unternehmen, Bring your own device
  • Flexibilisierung von Arbeitszeit und Arbeitsort (Arbeitszeiterfassung, Home- und Mobile-Office )
  • Crowdwork und Gigwork
  • Soziale Netzwerke – Fragen der geschäftlichen und  privaten Nutzung
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Referent: Christian Oberwetter
Veranstalter: Rechtsanwaltskammer Hamm
https://www.datev.de/cuonpu2/mandant/16/SeminarUebersichtLayout.jspx